Spiel- und Sportfest

Stacks Image 2843
Am Freitag, den 09.09.2016 fand das Spiel- und Sportfest der Grundschule Großburgwedel statt – Sport, Spiel und Spaß war das Motto dieses sonnigen Septembertages!
Dieser spannende Tag begann damit, dass alle Kinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zu Fuß zum Sportplatz gingen. Das war schon einmal die erste Aufwärmung! Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Boer, stimmten wir uns mit Frau Matern und dem Sportfestlied auf einen bewegungsreichen Tag ein. Auf dem Sportplatz auf der Ramhorst erwarteten uns viele fleißige Eltern, die Spielstationen betreuten und beim Messen, Schreiben, Haken usw. wunderbar halfen. Frau Boer teilte die ersten Klassen den Stationen zu und unser Fest begann.
Auf dem Programm standen der Weitwurf, der Sprint und das Weitspringen für die Viert- und Drittklässler und eine große Vielfalt an Spielstationen für die Zweit- und Erstklässler. Die vorherigen Wochen hatten die Klassen im Sportunterricht genutzt, um sich intensiv vorzubereiten und gaben an diesem Tag ihr Bestes. Alle Kinder hatten sehr viel Spaß und freuten sich schon auf ihre Urkunden!
Vielen Dank an alle fleißigen Sportler und deren eifrigen Eltern, die es ermöglicht haben, dass das Sportfest reibungslos und mit viel Freude stattfinden konnte.

Am 22.09.2016 war es endlich so weit. Die Urkunden wurden verteilt und die besten Viert- und Drittklässler wurden auf dem Schulhof bejubelt, geehrt und beklatscht! Unsere diesjährigen besten Mädchen und Jungen sind:

Penelope Jäschke: 822 Punkte
Clara Prohaska: 816 Punkte
Ann Philine Schmeding: 783 Punkte

Silas Tschacher: 863 Punkte
Tyler Kaatz: 814 Punkte
Pascal Switajski: 757 Punkte